Capportal.com - Pokerforum

Capportal.com - Pokerforum - Erfolgreich Poker spielen im Internet - Poker Strategien - Pokerregeln
 
StartseitePoker PortalKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Time for a Break

Nach unten 
AutorNachricht
Bastian2607
Anwärter
Anwärter


Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 43
Ort : Geesthacht
Anmeldedatum : 21.07.10

BeitragThema: Time for a Break   Mi Nov 17, 2010 7:31 pm

Kennt ihr das Gefühl das wirklich garnichts geht?
Egal was man spielt der Pot geht an den Gegner.
Man hat den Eindruck keine Ahnung vom Spiel zu haben und das
erste mal am Tisch zu sitzen.
Du sitz im 7500 Player Tunier im BB, nur noch 160 Spieler Platz 63.
165000 Stack Gegner 343000, Blinds 5000/10000.
AA ich denke wie Geil und der Spinner raised auch noch auf 50000.
Ich call erstmal und schau mir an was er nach dem Flop macht.
Q 8 6 sehr gut. Er spielt 20000 an und ich push allin.
Er callt mit Q 9........
Turn 4, River 9 Danke und Tschüsssssss.
3 Stunden umsonst Top 45 paid.

Ne Pause ist manchmal garnicht so schlecht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bastian2607
Anwärter
Anwärter


Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 43
Ort : Geesthacht
Anmeldedatum : 21.07.10

BeitragThema: Time for a Break   Mi Nov 17, 2010 7:35 pm

Nur ein Badbeat?
Wenn man das in 3 Privaten Freerolls in einer Nacht jeweils am Finaltable
erlebt zweifelt man schon mal an seinem Können.
Oder am Glück.
Kann nur besser werden wenigstens in Geld gelandet.

SEEYAFINALTABLE
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Sponsor
Sponsor
avatar

Anzahl der Beiträge : 919
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Re: Time for a Break   Mi Nov 17, 2010 8:08 pm

Bastian2607 schrieb:
Kennt ihr das Gefühl das wirklich garnichts geht?
Egal was man spielt der Pot geht an den Gegner.
Man hat den Eindruck keine Ahnung vom Spiel zu haben und das
erste mal am Tisch zu sitzen.
Du sitz im 7500 Player Tunier im BB, nur noch 160 Spieler Platz 63.
165000 Stack Gegner 343000, Blinds 5000/10000.
AA ich denke wie Geil und der Spinner raised auch noch auf 50000.
Ich call erstmal und schau mir an was er nach dem Flop macht.
Q 8 6 sehr gut. Er spielt 20000 an und ich push allin.
Er callt mit Q 9........
Turn 4, River 9 Danke und Tschüsssssss.
3 Stunden umsonst Top 45 paid.

Ne Pause ist manchmal garnicht so schlecht

Hallo Bastian,

Das ist wirklich manchmal nicht normal!!! Kann mir es gut vorstellen, da es mir leider auch schon sehr oft passiert ist, kurz vorm Geld zu gehen!

Bei grossen Turnieren versucht man ja auch etwas ruhig anzugehen und dies übers ganze Turnier verteilt und wenn man ne halbe Stunde nur Müll bekommt, kommt anschließend meist ein gewaltiges Paar auf die Hand, wie bspw. AA! Und genau diese Hand wird dann zum "aus" führen, das ist jedesmal so!!!
Wärst Du wahrscheinlich gleich AllIn gegangen, wäre es Dir vlt. nicht passiert, weil er da nicht mitgegangen wäre! Da hättest Du zwar nur den Pott geholt, aber Du wärst noch im Rennen!
Genau diese Methode wende ich jetzt immer an, alles andere ist Quark von gestern Very Happy
Und wenn so ein Idiot doch mal mitgeht, dann kann man eben nur sagen, Pech gehabt!
Reinlocken werde ich keinen Spieler mehr mit soetwas, zumindest nicht bei grossen und teuren Turnieren und kurz vorm Geld!

Ich habe sogar schon mal AA weggeworfen bei einen ähnlichen Flop! War auch besser so, weil derjenige der mitging, hatte drilling 9nen und der, der AllIn ging, hatte QQQ!!! Ohne Worte!

Hoffe es kommen bessere Zeiten für Dich Cool

_________________
Online Poker Portal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.capportal.com
Bastian2607
Anwärter
Anwärter


Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 43
Ort : Geesthacht
Anmeldedatum : 21.07.10

BeitragThema: Time for a Break   Fr Nov 19, 2010 12:10 am

Ne Ne,
2700 Spieler 1000& Pokerstrategy Facebook Freeroll Top 153 paid.
Bin unter die letzten 300 gekommen Platz 163 Allin mit KK
call von A Q.
Flop kommt J8A no King und Tschüss.
Ich hab so tight und cool meinen Stack aufgebaut und dann wieder
die Preflop allin Geschichte.
Besser Flop ansehen und gegen raise noch wegwerfen.
Aber egal.
Kann nur besser werden.
Danke für dein mitgefühl.
Gruß
Sebastian
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bastian2607
Anwärter
Anwärter


Anzahl der Beiträge : 41
Alter : 43
Ort : Geesthacht
Anmeldedatum : 21.07.10

BeitragThema: Noch ein Beispiel wie Dumm kann man sein?   Fr Dez 10, 2010 2:34 pm

Betsonpoker, ich spiel im 1000$ Freeroll von Blackmoonpoker.com.
102 Player. Top 15 paid, der 15te bekommt noch 20$.
Ich bin 6ter unter den lezten 17.
AK im BB. 1 call, ich raise 4x BB er callt.
Flop kommt AJ6. Ich habe das Gefühl er hat 2 paar sofort wo ich den Flop seh.
Er spielt 3x BB an, ich call. Turn 2. Beide checken. River 8.
Er stellt mich allin. Was mach ich Idiot?
Call ihn, und siehe da er hat A 2 und ich bin als 17ter raus.
Wie Dumm.
Hätte kotzen können über meine Dummheit.
Wäre ich auf dem Flop allin gegangen, hätte er A 2 eher gefoldet.
Aber da ich gleich dieses Gefühl hatte brauchte ich nur an einen weisen
Spruch von Joe Hachem denken.

Sei nicht mit deinen Karten verheiratet !!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Time for a Break   

Nach oben Nach unten
 
Time for a Break
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Capportal.com - Pokerforum :: Pokerforum News und Tipps aus der Online Poker Welt :: Full Tilt Poker - Buy-In Liga-
Gehe zu: